Vielleicht geht es euch auch oft wie mir: Ihr bekommt ein Dokument angeliefert, bei dem die Verknüpfungen keine Farbprofile zu haben scheinen. Wenn ihr sie dann in Photoshop öffnet, stellt ihr fest, dass sie aber sehr wohl welche haben, InDesign sie aber nicht erkennt.

In dieser Folge zeige ich euch, wie ihr InDesign dazu bewegt, in Pixelbilder eingebettete ICC-Profile wieder zu aktivieren.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren