Heute konnte ich meinem langjährigen Kunden Teleflex Medical die finale Version eines Trainings-Videos zum Thema „Professionelle Textkorrekturen in Adobe Acrobat“ zur Verfügung stellen. Dieses Tutorial wird das Handling von Korrekturen, die die nationalen Produktmanager an die Abteilung „MarCom“ (Marketing Communications International) übergeben, erheblich vereinfachen und beschleunigen.

In der Vergangenheit gab es für inhaltliche Korrekturen an Produkt-Broschüren, Werbemitteln oder Verpackungen keine Richtlinie, so dass jeder Produktmanager diese nach bestem Wissen und persönlicher Vorliebe übermittelte. So gelangten neben PDFs auch PowerPoint-Dateien, eingescannte Ausdrucke oder Faxe in die Grafik. Klärende Rückfragen und zusätzliche Korrekturschleifen waren die Regel, und wertvolle Zeit, die anderswo fehlte, musste aufgewendet werden.

Mithilfe dieses Video-Trainings werden nun alle Projektbeteiligten auf einem einheitlichen Niveau arbeiten, und durch die Einführung eines Quasi-Standards werden Korrekturen zukünftig schneller, fehlerfrei und nachvollziehbar durchgeführt werden können.

Die ersten Reaktionen auf das Video sind durchweg positiv, so dass bereits über weitere Tutorials nachgedacht wird. Ich freue mich mit Teleflex und bin gespannt, wie schnell sich der Korrektur-Workflow in der Praxis verbessern wird!